Haarverlängerung – der schnelle Weg zur Traummähne

Bildquelle: © Zdenka Darula - Fotolia.com
Bildquelle: © Zdenka Darula – Fotolia.com

Viele Frauen wünschen sich langes und kräftiges Haar, doch dieser Traum bleibt auf natürlichem Weg meist unerfüllt. Zu lange dauert es, die Haare bis zur gewünschten Länge wachsen zu lassen und zu oft muss wegen Haarbruch und Spliss das Haar gekürzt werden. Wenn Ihre Geduld dadurch zu sehr strapaziert wird, dann versuchen Sie es doch einmal mit einer Haarverlängerung. So gelangen Sie in kurzer Zeit zu einer wunderschönen Haarpracht. Voraussetzung ist natürlich eine gesunde Haarstruktur. Erfahren Sie hier alles Wissenswerte rund um dieses Thema.

Bei einer Haarverlängerung werden Echt.- oder Kunsthaarsträhnen auf verschiedene Arten in das Echthaar eingearbeitet. Zum Beispiel können einzelne Strähnen mittels Hitze durch Keratin oder Silikone mit dem Eigenhaar verbunden werden oder die Haare mittels chemischer Stoffe, Clips etc. verlängert werden. Diese Methode wird als kalte Methode bezeichnet, da die Einarbeitung ohne Hitze erfolgt. Je nach Art der Einarbeitung der Haarstähnen ist auch die Haltbarkeit unterschiedlich. Meist können die Extensions über mehrere Monate im Haar belassen werden, bevor sie ausgetauscht oder erneuert werden müssen. Bei der Wahl der Haarsträhnen ist zu beachten, dass Kunsthaar kostengünstiger als das Echthaar ist, welches überwiegend aus Indien stammt und eine kräftige Haarstruktur mit intakter Schuppenschicht aufweist. Jedoch sollte man wissen, dass Echthaarsträhnen die Frisur natürlich wirken lassen und man die Haarverlängerung nur schwer als solche erkennen kann. Kunsthaarsträhnen wirken oft unnatürlich, weil sie je nach der Haarbeschaffenheit etwas dicker oder eben dünner sind und dann leicht Übergänge zwischen dem Echthaar und dem Kunsthaar zu erkennen sind.


Für eine Haarverlängerung sollten Sie sich auf jeden Fall immer in professionelle Beratung Ihres Friseures begeben. Er oder Sie zeigt Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten der Haarverlängerung auf und findet die passende Lösung für Sie. Doch nicht nur für den Wunsch langer Traumhaare kommt das Verfahren der Haarverlängerung in Frage, auch wenn es darum geht, dünnem Haar mehr Volumen und Fülle zu schenken ist eine Haarverdichtung mittels Extensions möglich. Die Haarsträhnen werden in Kopfhautnähe mittels der verschiedenen Methoden angebracht und verhelfen zu dichtem und fülligem Haar. Nach dem Einbringen der Haarsträhnen muss das natürlich noch geschnitten werden, um die Längenunterschiede auszugleichen und um dem neuen Look den letzten Feinschliff zu verleihen.

Sorgen Sie für beneidende Blicke und neuen Schwung auf Ihrem Kopf. Viel Vergnügen bei Ihrem nächsten Friseurbesuch wünscht Ihnen Ihr Team von frisur-trends.de

Ihre Adresse rund um Frisuren, Mode, Trends und Pflegeprodukte.

Google Suche

Flickr Photos "Beautiful Hair"

Holly_6270Afro Punk 2017Holly_7824SantaCon 2017 SFHolly_7766Holly_7764Holly_7762Holly_7760Holly_7752